Raus an die frische Luft

Bewegung ist gesund und macht Freude. Damit nicht nur der Körper fit beibt, sondern auch die Haut, gilt es aber einige Punkte zu beachten.

Mit dem Geruch des Waldes in der Nase läuft man los. Die Sonne scheint durch die Äste der Bäume, zaubert goldene Flecken auf den Boden. Der Lieblingssound aus den Kopfhörern macht einen enthusiastisch. Fast möchte man meinen, dass man ewig weiterlaufen könnte.

Kennen Sie dieses Gefühl? Wie gut es sich anfühlt, wenn man verschwitzt unter die Dusche steigt und weiss, dass man etwas Gutes für die Figur, die Fitness und die Gesundheit getan hat? Plötzlich ist der Satz des Chefs, der einen so lange beschäftigt hat, ganz weit weg. Der obligaten Auseinandersetzung mit dem Nachwuchs in Sachen Internetkonsum sehen sie gelassen entgegen. Sie sind ja ein gutes Vorbild und zeigen, dass es Spass machen kann, auch mal offline zu sein! Sport zu treiben macht gerade in dieser Jahreszeit Freude und es ist für den Körper und die Psyche gesund. Kommt hinzu, dass auch die Haut etwas davon hat, wenn frau die Muskeln stärkt. Weil das Herz stärker pumpen muss, werden auch die feinsten Kapillare bestens durchblutet. Die Haut erscheint rosig und frisch. Sie wird durch die bessere Durchblutung auch optimaler mit Wirkstoffen versorgt.

Da gibt es allerdings auch ein Aber: Wer Sport treibt, sollte in Sachen Pflege einige Punkte beachten. Da ist zuerst einmal der Sonnenschutz. Den sollte man nie vergessen, auch nicht an bewölkten Tagen oder im schattigen Wald. Die unsichtbare UV-Strahlung gelangt auch dorthin und bringt den Hautrhythmus aus der Balance. Nicht nur das Gesicht sollte eingecremt werden, sondern auch die unbekleideten Körperteile wie Arme und Beine. Weil man schwitzen wird, empfiehlt es sich, ein wasserfestes Produkt zu verwenden. Eine besondere Beachtung sollte man den empfindlichen und exponierten Gesichtspartien wie Lippen, Augenpartien, Nase und Stirn schenken. Für sie wurden spezielle Produkte wie der Crystal Stick Protettivo von Collistar entwickelt, der über einen sehr hohen Sonnenschutz verfügt. Er ist sehr praktisch und kann dank seines handlichen Formates einfach mitgenommen werden. Wer sich also immer wieder mit einem Schweiss­band den Schweiss aus der Stirn wischt und damit seine Sonnencreme entfernt, kann also schnell wieder für einen optimalen Schutz ­sorgen.

Hoch hinaus mit hohen Faktoren
Der Berggipfel, der das Ziel bildet, rückt näher. Mit dem blauen Himmel bildet er eine traumhafte Kulisse. Die Oberschenkel brennen ein wenig, aber die Aussicht entschädigt einen für die Strapazen. Ein Bach gurgelt leise, ein schwacher Lufthauch wirbelt die Luft auf und lässt sie wie Champagner perlen. Endlich ist man oben. Alle Sorgen scheinen so weit weg zu sein. Das Mittagessen aus dem Rucksack ist einfach, schmeckt aber herrlich. Einen Moment für die Ewigkeit.

Und ein guter Augenblick, um sich an den Sonnenschutz zu erinnern. Ein nochmaliges Nachcremen ist empfehlenswert. Zu beachten gibt es weiter, dass die Intensität der Sonnenstrahlen pro 300 Höhenmeter um vier Prozent zunimmt. Sie haben 900 geschafft? Kompliment, aber damit haben sie die Sonnenintensität auch um zwölf Prozent erhöht. Hoffentlich haben Sie einen genügend hohen Lichtschutzfaktor mit dabei! Befinden Sie sich auf einem Schneefeld oder einem Gletscher, kann die Intensität sogar um 100 Prozent zunehmen. «Aber mit einem hohen Lichtschutzfaktor werde ich gar nicht braun!», mögen Sie einwenden. Es gibt gesündere Alternativen als die Sonne um einen schön gebräunten Teint zu erreichen, und zwar Selbstbräuner. Die Farbe aus der Tube wirkt dabei sehr natürlich. Self Tan Classic Watermelon Infusion von St. Tropez bietet eine langanhaltende Bräune, lässt sich streifenfrei auftragen, färbt nicht ab und begeistert mit dem Duft von Wassermelonen. Vitamin E schützt die Haut. Zur perfekten Anwendung im Gesicht kann das Produkt auch mit einem ­Kosmetikschwämmchen aufgetragen werden. Watermelon Tan Gradual Bronzing Mousse von ­
St. Tropez kann täglich angewendet werden, das Produkt schenkt nicht nur einen goldenen Hautton, sondern befeuchtet die Haut auch. Tan Remover Mousse von St. Tropez entfernt Bräunungsreste, es bringt dank Probiotika die Haut wieder in Balance und bereitet sie so optimal auf die nächste Bräunung vor.

Pflegeprodukte in Bestform
Der Waldweg schlängelt sich nach oben, über Ihnen singen die sich wiegenden Bäume ihr Lied. Sie fühlen die Kraft in Ihren Beinen, wenn sie in die Pedale treten und erhöhen das Tempo. Der Schweiss rinnt nur so an Ihnen herunter. Schwitzen ist gesund, das wissen Sie. Es befreit den Körper von Giftstoffen. Die Haut fungiert so als zweite Niere.

Wo Licht ist, ist allerdings auch Schatten. Denn obwohl das Schwitzen dem Körper guttut, so entzieht es ihm auch Feuchtigkeit und Mineralstoffe. Diese Speicher müssen wieder aufgefüllt werden – auch in den Hautzellen. Die Giftstoffe, die der Schweiss via die Haut nach aussen transportiert, bringen diese zudem aus der Balance und können sie fahl aussehen lassen. Es besteht die Gefahr, dass sie gestresst ist und dass sich kleine Entzündungen bilden. Diese sind für die Hautalterung mitverantwortlich, zudem schwächen Entzündungsprozesse die Haut zusätzlich. Das Fazit lautet also, dass zu einem guten Training unbedingt auch die richtige Hautpflege mit dazu gehört. Damit man so gut aussieht, wie man sich nach dem Training fühlt, sorgt die Creme Rose Lumière von ­Clarins. Sie lässt die Haut jugendlich-rosig strahlen, mildert Pigmentflecken und schenkt der Haut dank ihren hautverdichtenden Eigenschaften in allen Schichten neue Dichte und Spannkraft.

SACHAJUAN Scalp Conditioner

Sachajuan
Scalp Conditioner von Sachajuan beruhigt gereizte Kopfhaut mit Rosmarinöl, Menthol, Salicylsäure, Ingwerextrakt und Haferöl. Haar und Haut erhalten eine gesunde Feuchtigkeitsbalance.

SACHAJUAN Dry Shampoo Mousse

Sachajuan
Schnell frisches Haar: Dry Shampoo Mousse von Sachajuan ist ein Trocken-Shampoo, das dem Haar im Nu ein frisches und sauberes Aussehen verleiht. So erhält das Haar mehr Struktur, Volumen und Glanz.

Collistar Pure Actives Two Phase Sculpting Concentrate

Collistar
Pure Actives Two-Phase Sculpting Concentrate von Collistar stellt eine neue Ebene der dermokosmetischen Forschung dar. Das Zweiphasen-Konzentrat macht die Haut schlanker und straffer.

Lesen Sie auch

Parfumerien mit persoenlichkeit Maenner

Achtung, Sonne

Normalerweise schützen Haare die empfindliche Kopfhaut vor der Sonne. Das ist bei Glatzenträger nicht der …