Creed Aventus

Creed Parfum

Die Marke Creed blickt auf eine über 250 jährige Parfumtradition zurück. James Henry Creed gründete das Unternehmen 1760 in England / London und expandierte dann 1854 nach Frankreich / Paris. Schon bald war er offizieller Hoflieferant der englischen Königin Victoria und innerhalb kürzester Zeit favorisierten ihn alle Königshäuser Europas.

Bis heute verkörpern Creed Parfums Luxus und Qualität. Die Herstellung erfolgt auch heute noch traditionell  durch sehr aufwendige Handarbeit. Für die Düfte werden nur natürliche und hochwertige Rohstoffe verwendet, daher sind Creed Parfums im höheren Preissegment angesiedelt.

Creed hat bereits zahlreiche beliebte Düfte auf den Markt gebracht und dort erfolgreich etabliert – darunter das abenteuerliche Creed Aventus Parfum, welches mit Abstand das bekannteste und umsatzstärkste Creed Parfum ist. Einer der ersten erfolgreichen Düfte der Marke war Green Irish Tweed, welcher im Jahr 1985 erschien.

Das Image konnte mit jedem einzelnen Duft der Marke manifestiert werden und hat heute einen Stellenwert erreicht, so dass man von purem Luxus sprechen kann, wenn man das Creed Aventus Parfum oder einen der vielen weiteren Düfte für Damen und Herren des Labels in den Händen hält.

Creed Aventus

Inspiriert vom bewegten Leben eines Eroberers aus längst vergessener Zeit… ein Felsvorsprung aus Stahl und Glas – frei schwebend zwischen Himmel und Erde. Die Ellenbogen auf das Geländer gestützt, beobachtet er den Horizont. Er – der Eroberer – der Inbegriff von Männlichkeit auf dem Weg in die nächste Schlacht . An seiner Seite der irdische Pegasus – still wie er selbst, voller Harmonie, ruhend bei der Rast. Der furchtlose Reiter und sein Pferd verweilen auf der Schwelle zwischen dem Jetzt und Gleich – zwischen dem was war und was kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.