Nutrexin Basenbäder

Diese basische Badesalzmischung aus Himalaya-Kristallsalz, Meersalz und Würenloser Gesteinspulver erzeugt im Badewasser ein basisches Milieu, dadurch neutralisiert sie die überschüssige Säure auf der Haut. 

Geniessen Sie ein ausgedehntes Bad in entspannter Atmosphäre, danach fühlen Sie sich wie neu geboren mit einer samtweichen Haut! Sportler benützen dieses Bad nach dem Training und Wettkampf, der Körper fühlt sich danach entspannter, lockerer und geschmeidiger an. Ihre Erholungsphase wird mit dieser Massnahme deutlich verbessert und Ihr nächster Einsatz wir Ihnen dadurch mehr Spass bereiten.

Das 3-Säulen Wirkprinzip des Basenbads

Aufweichen – Natron – Die äusserste Hautschicht ist oft verdickt und verhornt. Natron (Natriumcarbonat-Salze) weichen die Haut bei längerer Einwirkzeit auf. So kann zusammen mit den anderen Inhaltsstoffen eine positive Wirkung erzeugt werden.

Entsäuern – Würenloser Gesteinspulver, Meersalz, Himalaya Salz – Diese 3 Inhaltstoffe tragen sehr viel zur Entsäuerung der Haut bei. Das leichte Wärmegefühl nach dem Bad ist das Zeichen einer guten Durchblutung und eines aktiven Stoffwechsels. Zugleich sorgt Natron laufend für ein basisches Milieu.

Pflegen – Himalaya Salz, Natron – Durch diese zwei Stoffe bleibt die Haut geschmeidig, aktiv und beugt dadurch viele Hautprobleme vor. Raue Haut wird samtig weich und die Bildung neuer Hornhaut wird verhindert.

Tags from the story
,