Tiziana Terenzi Nero Oudh

Diese Kreation erzählt von einer wunderbaren Entdeckung, die Tiziana und Paolo während ihrer Kindheit in die allseits beliebte und einzigartige italienische Stadt Mailand machten. Sie entdeckten den Neumond, der auch als schwarzer Mond bekannt ist. Dieser Mondkreislauf der Wiedergeburt wird von vielen als gutes Omen, als Zeichen für Glück, Wohlstand und zukünftige Zufriedenheit angesehen. Man sagt, Mailand sei die Stadt, die niemals schläft, die immer geschäftig und immer lebendig ist und voller neuer Trends, die bald in der ganzen Welt in Mode sind. Die Stadt erschien den beiden riesig, aufregend und voll heller Lichter, die ewig pulsierten wie Sterne am Nachthimmel. Während die Geschwister durch die Straßen von Brera zur Kuppel der Galleria Vittorio Emanuele spazierten, strömte die duftende Sommerluft ihnen aus allen Himmelsrichtungen entgegen. Die großen historischen Gebäude blicken imposant auf die Stadt, ihre Geheimnisse und Mysterien verpackt in fantastische Geschichten, verborgen hinter ihren riesigen Portalen aus duftendem Holz. Hier bei Nacht, mitten auf der Piazza del Duomo, erschien der schwarze Mond zum ersten Mal vor ihren Augen, unermesslich schön und so schwer fassbar wie die kunstvolle Alchemie dieser einzigartigen und exklusiven Kreation.

NERO OUDH ist ein Duft, der wie der Neumond zur Wiedergeburt führt und diejenigen, die das Privileg haben, ihn zu tragen, Glück in Hülle und Fülle beschert. Denn wie wir immer sagen: Nicht wir wählen den Duft, sondern der Duft wählt uns.

Duftnoten

  • Kopfnote: Nagarmotha-Gras, Magnolie, Ylang-Ylang, bulgarische Rose, Safran & Geranie
  • Herznote: Gurjum Balsam, Zeder, Veilchen- und Guajakwurzel
  • Basisnote: Amber, Patschuli, Sandelholz, Vanille, Moschus & Oud

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.